VERANSTALTUNGEN
KURSE + PROJEKTE
GRUPPEN + VEREINE
RÄUME
KONTAKT
STARTSEITE

Amt für Soziokultur STADT ERLANGEN


KURSE + PROJEKTE


In Zusammenarbeit mit der Jugendkunstschule und der Volkshochschule,
mit Kursleiterinnen und Kursleitern bieten wir " verschiedene Kurse an
: Programme für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene,
Angebote zu den Themen „Gesundheit • Bewegung • Kreativität".

 

AUSSTELLUNG TANZ DER SCHWÜNGE

RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK

YOGA FÜR SCHWANGERE

 

BIG- PROJEKT

TÖPFERKURSE für Erwachsene YOGA TANZKURS 60+
TONFORMEN I (JUKS) TONFORMEN II (JUKS) TONFORMEN III (JUKS)
TÖPFERWERKSTATT FELDENKRAIS HOLZWERKSTATT FÜR SCHULKINDER (JUKS)
ELTERN-KIND KERAMIK KURS III (JUKS)   ELTERN-KIND KERAMIK KURS IV (JUKS)
Ein Wochenende in der Holzwerkstatt I (JUKS) Ein Wochenende in der Holzwerkstatt II (JUKS) Mutter- und Vatertagsgeschenke aus Holz (JUKS)


TERMIN
UHRZEIT
ORT

KURSANGEBOT

 

Mittwoch


9 bis 9.30 Uhr
5 Treffen

Die Villa EG

 

TAI CHI MORGENGYMNASTIK

Der ab dem 11. April geplante Kurs muss leider entfallen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Frische Luft, Bewegung und Konzentration bietet eine Morgengymnastik nach dem Vorbild des chinesischen Schattenboxens.

Kursleitung: Klaus Probst
Gebühr:

10,00 € / ermäßigt 8,00 € / Erlangen Pass Inhaber 5,00 €


Anmeldung in der Villa unter T. 09131 21522 oder per Mail


                                                       

 

6.März bis

28. Juni





Die Villa EG

 

TANZ DER SCHWÜNGE

Die Erlanger Künstlerin Eva Körner bringt Schwung in die Villa. In rot-weiß-schwarzen Acrylbildern nähert sie sich der chinesischen Kalligraphie. Sie experimentiert mit Materialien wie Sand, Erde, Pasten, Gipsbinden u.a. Ergänzend dazu sind Acrylbildervon Landschaften und Lebensräu-men im Gruppenraum zu sehen.

Ausstellungsdauer: 6. März bis 28. Juni

Besichtigung: Dienstag, 15 – 18 Uhr, Mittwoch, 12– 14 Uhr, Donnerstag, 15 – 18 Uhr und nach Vereinbarung (ausgenommen Ferien und Feiertage)


 

 

Mittwoch, 15. und Samstag, 18. Februar 2017





Die Villa EG

 

8. Didgeridoo-, Klang- und Achsamkeitstage

Das Didgeridoo von Australiens Ureinwohnern, den Aborigines, ist eines der ältesten (Blas-) Instrumente der Welt. Mit dem Didgeridoo können Sie leicht Ihre eigene Musik machen und ohne Noten einfach intuitiv drauflos spielen. Sein Ur-Klang reicht von ruhigem, meditativem Spiel bis hin zu kraftvollen, schnellen Rhythmen. Das macht Freude, entspannt und fördert die Achtsamkeit. Positive Effekte gibt es u.a. bei Stress, Schnarchen, Tinnitus ...

Eine kostenlose Didgeridoo-Schnupper-Stunde für Anfänger & Fortgeschrittene gibt es am Mittwoch, den 15. Februar, von 19.00 bis 20.00 Uhr. (Spenden sind willkommen)

Anschließend lädt der Didgeridoo- & Klang-Treff ab 20 Uhr zur kostenfreien World Music Jam Session in die Villa ein. In gemütlicher Runde können dabei verschiedenste Instrumente achtsam ausprobiert und Erfahrungen ausgetauscht werden. Didgeridoos, andere Instrumente, Gesang und Zuhörer sind herzlich willkommen.

In zwei Didgeridoo-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene am Samstag, den 18. Februar, von 9.00 bis 12.30 Uhr bzw. 13.30 bis 17.00 Uhr lernen Sie alle wichtigen Spieltechniken kennen und wirksam üben. Beim 1. Workshop alle gleichmäßig, beim 2. Workshop einige Techniken ihrer Wahl intensiver. Unkostenbeitrag je 40 / zusammen je 35 .

Zum Ausklang der 8. Didgeridoo-, Klang- und Achtsamkeitstage gibt am Samstag, den 18. Februar zwischen 18.00 und 19.00 Uhr Freies Singen & Tönen zur indischen Shruti-Box und im Anschluss stilles Meditieren  mit Impulsen aus der Liebende Güte Meditation.

Veranstalter: Didgeridoo- &Klang-Treff, Nähere Informationen und Anmeldung bei Sven Apenburg, Telefon 0179 469 479 1


 

 

Montag

23. April


18.30 bis 19.30 Uhr


10 Abende

Die Villa EG

 

SALSA AEROBIC

Die Fröhlichkeit und die Kraft lateinamerikanischer Musik in Verbindung mit rhythmischer Tanzgymnastik macht Spaß und hält fit.


Kursleitung: Teresa Diaz de Wulff
Gebühr:

40,00 € / ermäßigt 32,00 € / Erlangen Pass Inhaber 20,00 €


Anmeldung in der Villa unter T. 09131 21522 oder per Mail


  

 

 

BIG-PROJEKT

BIG bietet Bewegungsangebote günstig und wohnortnah von Frauen für Frauen. BIG steht für "Bewegung als Investition in Gesundheit". Frauen profitieren von Spaß und Bewegung und lernen interessante neue Frauen, Länder und Kulturen kennen. Wer sich über die kostengünstigen und z.T. mit Kinderbetreuung organisierten Sport- und Bewegungsangebote für Frauen näher informieren möchte, ist beim BIG-Frauenfrühstück und den BIG Planungstreffen herzlich willkommen.

Nähere Informationen zu weiteren Treffen und das aktuelle Programm des BIG-Projekts als pdf. Datei finden Sie hier

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.big-erlangen.de

Informationen und Anmeldung

BIG-Projekt, Sportamt Fahrstr. 18, 91054

Zsusanna Majzik, T. 09131 861718

Meryem Karabel, Email: big-projektbuero@stadt.erlangen.de



 

 

 

 

Zurück zur Kursübersicht

 

Donnerstag

Beginn:

22. Februar

20 bis 22 Uhr

10 Abende

Die Villa

2. OG

 

TÖPFERKURS I

für Erwachsene

Hier können Sie nach eigenen Ideen und unter fachkundiger Anleitung den Werkstoff Ton gestalten. Sie können mit Farbe und Form experimentieren, mit Aufbaukeramik oder an der Drehscheibe arbeiten. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursleitung: Nadica Zahorecz
Gebühr:

80,00 € / ermäßigt 64,00 / Erlangen Pass Inhaber 40,00 €

zuzügl. Material ca. 20,00

Anmeldung in der Villa unter T. 09131 21522 oder per Mail  

Der Kurs ist bereits belegt. Für Interessierte bieten wir deshalb einen weiteren Töpferkurs von 18 bis 20 Uhr an.


 

 

Donnerstag

Beginn:

22. Februar

18 bis 20 Uhr

10 Abende

Die Villa

2. OG

 

TÖPFERKURS II

für Erwachsene

Hier können Sie nach eigenen Ideen und unter fachkundiger Anleitung den Werkstoff Ton gestalten. Sie können mit Farbe und Form experimentieren, mit Aufbaukeramik oder an der Drehscheibe arbeiten. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursleitung: Nadica Zahorecz
Gebühr:

80,00 € / ermäßigt 64,00 / Erlangen Pass Inhaber 40,00 €

zuzügl. Material ca. 20,00

Anmeldung in der Villa unter T. 09131 21522 oder per Mail


 

Dienstag

fortlaufend

wöchentlich


16.00 bis 18.00 Uhr


nicht in den Schulferien

Die Villa

2. OG

 

TÖPFERWERKSTATT


Ein offenes Angebot der Jugendkunstschule (ab 6 Jahren)

Kinder aus der Nachbarschaft und andere „Keramikfans“ aus dem Stadtteil Anger kommen einmal in der Woche zusammen um zu töpfern. Kleine Geschenke sind so entstanden, ab auch großplastische Dinosaurier, Phantasiedrachen und Kugelbahnen, der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.


Kursleitung: Nadica Zahorecz


Nähere Informationen zu Anmeldung und Materialkostenzuschuß erhalten Sie im Freizeitzentrum Frankenhof, Südliche Stadtmauerstr. 35, Telefon 862 812


Nähere Informationen zum Programm der Jugendkunstschule Erlangen finden Sie unter
www.juks-erlangen.de


Angertreff Töpferraum
 

 

 


Zurück zur Kursübersicht

 

 

Dienstag


Die Villa

1. OG

 

 

RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK
Unter Einbezug des Zwerchfells und mit Partnerübungen beüben wir den Beckenboden mit speziellen Übungen. Spaß, Tönen und die abschließende Entspannung kommen nicht zu kurz.
Der Beckenboden und die Bauchmuskulatur werden gefestigt, Senkungsbeschwerden wird vorgebeugt. Auch bei verspannten Rücken und Schultern tun die Übungen gut.
Die Kursstunden bauen aufeinander auf.

Ohne Baby.
Sinnvoll ist der Kurs ab der 6. Woche nach der Geburt. Der Kurs ist jedoch für alle Erwachsenen geeignet, die etwas für den Beckenboden tun wollen oder sich wegen Beschwerden in Behandlung befinden.
Damit der Kurs von der Kasse übernommen wird muss er innerhalb von vier Monaten nach der Geburt begonnen werden. Privat Versicherte bitte bei Ihrer Kasse nachfragen.

Eine Übersicht der Kurstermine und Angebote finden sie als PDF-Datei unter www.chriskocherlangen.de/aktuelles-und-downloads.html

Kursleitung: Christine Koch (Hebamme, Yogalehrerin, Gesundheitspädagogin)
Anmeldung und nähere Informationen unter Tel 16504 bzw. www.chriskocherlangen.de


 

Dienstag

Beginn:

10. April

18.30 Uhr

10 Abende


Die Villa

1. OG

 

YOGA für frauen und männer

Wir üben die klassischen Yoga-Stellungen (Asanas) einzeln und als Partnerübung.

Körperwahrnehmungsübungen und Austausch in der Gruppe machen den psychosomatischen Hintergrund der übung erfahrbar. Ziel des Yoga-Kurses ist es, eine tiefe Akzeptanz seiner selbst zu entwickeln, die sich positiv auf den Alltag auswirkt.

Entspannung und Atemübungen (Pranayama) runden die Stunde ab.

Kursleitung: Christine Koch (Hebamme, Yogalehrerin, Gesundheitspädagogin)

Eine Übersicht der Kurstermine und Angebote finden sie als PDF-Datei unter www.chriskocherlangen.de/aktuelles-und-downloads.html

Anmeldung und nähere Informationen
Tel 09131/16504

sowie www.chriskocherlangen.de


 

Montag

19 Uhr

10 Abende


Die Villa

1. OG

 

YOGA FÜR SCHWANGERE

Dieser Yoga Kurs in Erlangen für Schwangere richtet sich an sportliche und unsportliche Frauen mit und ohne Yoga- Erfahrung.

Die wohltuenden und fordernden Übungen aus Yoga und Qigong laden uns ein, mit Humor und ohne Leistungsdruck unsere Möglichkeiten und Grenzen auszuloten.
Atemübungen, aktivierende Übungen, entspannende- und Partnerübungen in diesem Kurs sind so ausgewählt, dass sie die ganze Schwangerschaft über ausgeführt werden können.

Geburtsvorbereitende Themen können angesprochen und durch Übung vertieft werden; der Kontakt zum Baby wird intensiver. Ziel des Kurses ist es, eine tiefe Akzeptanz seiner selbst zu entwickeln, sowie Gelassenheit im Alltag und im Hinblick auf die bevorstehenden Veränderungen.

Bitte mitbringen:

großes Handtuch, bequeme Sportkleidung, keine Turnschuhe, nur Socken, keine Strumpfhosen, damit ggf barfuß geübt werden kann.


Kursleitung: Christine Koch (Hebamme, Yogalehrerin, Gesundheitspädagogin)

Eine Übersicht der Kurstermine und Angebote finden sie als PDF-Datei unter www.chriskocherlangen.de/aktuelles-und-downloads.html

Anmeldung und nähere Informationen unter Tel 16504,

sowie www.chriskocherlangen.de
Bezuschussung durch die Kasse möglich.


 

Freitag

9.15 bis
10.30 Uhr

11 bis
12.15 Uhr


Die Villa

1. OG

 

Feldenkrais

Feldenkraisstunden sind eine besondere Art der Bewegungsschulung mit kleinen, variationsreichen Übungsabfolgen.
Eine bessere Körperwahrnehmung und Freude an Bewegung sind der Erfolg.

Kursleitung: Monika Küchler-Bender

Nähere Informationen finden Sie hier


Kontaktdaten zur Anmeldung:
Email: monika.kuechler-bender@online.de
Tel. 09133 6845


 

6 Abende

6. + 9.  + 13.
+ 16. + 20. + 27. August


Montag ab 18.30 Uhr

Donnerstag ab 19.30 Uhr


Die Villa EG

 

TANZKURS 60+

Tanzen und gemütliches Beisammensein - so sind dei Seniorenkurse in der Villa. Das Unterrichtstempo wird individuell an die Lerngeschwindigkeit der Teilnehmer angepasst. Hier erwartet Sie ein entspanntes Programm, wonach Sie sich auf der Tanzfläche wohl fühlen und zur Musik gut und sicher bewegen können.

Jeder kann bei uns mitmachen, ohne Vorkenntnisse, ohne einen Partner/eine Partnerin mitbringen zu müssen.

Der Kurs beinhaltet Walzer, Tango, Foxtrott, Discofox, Cha-Cha-Cha, Rumba, Salsa sowie einige Trends und Modetänze und vor allem Lebensfreude.

Mindestanzahl der Paare: 3
Maximal: 6 Paare
Kosten/Person (Komplettkurs): 70 €
Kosten/Unterrichtseinheit: 15 €


Zurück zum Seitenanfang